Vorhabensbeschreibung Innovatives Personal für die Gitterwerk GmbH

Die Gitterwerk GmbH fertig seit April 2016 hochwertige Beugungsgitter, vorwiegend für Laseranwendungen. Über das Jahr 2016/17 wurden hierfür verschiedene Produkt-Kategorien erschlossen. In Zusammenarbeit mit Kunden konnte die Qualität und Leistungsfähigkeit der Produkte der Gitterwerk GmbH überzeugend demonstriert werden.

Die einzigartige, innovative Herstellungstechnologie der Gitterwerk GmbH ermöglicht es, die weltweit qualitativ besten Beugungsgitter für Ultrakurzpulslaser zu produzieren. Diesen innovativen Charakter gilt es stets durch die eigene, kontinuierliche FuE-Arbeit zu erproben, zu festigen und auszubauen, indem die Technologie auf neue Produktkategorien angewandt wird und die bestehenden Produkte verbessert werden.

So konnte im letzten Jahr die Effizienz einzelner Produkte von 96% auf 99.5% gesteigert werden, was für unsere Kunden einen enormen Vorteil bedeutet.
Um der gestiegenen Nachfrage nach unseren Produkten gerecht zu werden, wurde seit Beginn 2017 die Infrastruktur erweitert und die Prozesskapazitäten durch Anschaffung einer Wafersäge ausgebaut.

Die Vereinzelung der bis zu 10mm dicken Substraten in die finalen Produkte mit Abmessungen nach Kundenwunsch, ist der finale Fertigungsschritt vor Inspektion und Versand. Da das Produkt zu diesem Zeitpunkt bereit die volle Fertigungstiefe besitzt, ist ein reproduzierbar hochwertiges Ergebnis des Trennprozesses für die wirtschaftliche Umsetzung unerlässlich.
Die Etablierung der geeigneten Prozesse zum Vereinzeln der Produkte ist wesentlicher Inhalt der zu besetzenden Stelle. Hierfür ist eine wissenschaftliche Versuchsplanung und Durchführung durch entsprechend qualifiziertes und innovationsfähiges Personal unerlässlich.

Die geschaffene Stelle ist zudem wesentlicher Bestandteil des im Aufbau befindlichen Qualitätsmanagement, welches in einer Zertifizierung nach ISO 9001 münden soll. Die hierfür notwendigen Vorbereitungen in Form von Produkt-, und Prozessdokumentation sollen durch die Stelleninhaberin erbracht werden. Der Aufbau eines Qualitätsmanagementhandbuchs wird daher zweiter wesentlicher Bestandteil der zu besetzenden Stelle.

Die durch die zu besetzende Stelle abgedeckten Themen verringern bestehende Wachstumshemmnisse für die Gitterwerk GmbH. Zur Bearbeitung ist zwingend qualifiziertes Personal erforderlich, welches mit dem hiermit beantragten Instrument der Personalförderung durch attraktive Entlohnung besser gewonnen werden kann.

Förderung der Forschungs- und Entwicklungsintensität in Thüringer Unternehmen und Forschungseinrichtungen (FuE-Personal-Richtlinie)

Förderung durch den Europäischen Sozialfonds 2014 bis 2020 im Freistaat Thüringen